idheapBADACDatenbank über die Schweizer Kantone und Städte
 

Français | Deutsch

  • Das Portal

    • Forschungsteam

    • Begleitgruppe

    • Navigationshilfe

    • Besuche der Webseite

  • News

  • Publikationen

    • Medienmitteilungen

    • Rezensionen

  • Mandate, Forschung und Lehre

    • Mandate - Forschung

    • Lehre - Konferenzen

  • Thematische Tabellen

    • Kantone

    • Städte

  • Eckdaten

    • Kantone

    • Städte

  • Regionalportraits

    • Kantonsportrait

    • Kantonsportrait: Justiz

    • Städte-portrait

  • Datenbank

    • Thematische Tabellen

    • Kantone

    • Städte

  • Staatsatlas

  • Terminologie und Benutzung

    • Abkürzungen

    • Definitionen

    • Typologien

    • Benutzungsrechte

  • Erhebungen

    • EKAV 2008

    • EKAV 2004

    • EKAV 2002

    • ESAV 1999

      • Resultate

    • EKAV 1997

      • Resultate

    • EKAV 1991

      • Resultate

    • Sigma (DB-Erhebungen)

  • Wahlen

    • Kantonale Wahlen 2011

    • Kantonale Wahlen 2007

    • Städtische Wahlen

  • Weitere Angebote

    • Karten

    • Organigramme

    • Städteranking

      • Ranking 2010 (Romandie)

      • Ranking 2005 (Schweiz)

      • Ranking 2004 (Romandie)

    • Archiv-Nomenklaturen

      • Kantone (Excel)

      • Städte (Excel)

  • Links

  • Kontakt

    • Adressen "Kantone"

    • Adressen "Städte"

  • Login

Das PortalForschungsteam

Forschungsteam

Das Forschungsteam besteht aus Personen. Unter anderem arbeiten sie mit den universitären Instituten und mit den Statistikdiensten des Bundes, der Kantone und der Städte zusammen.

 

Kontakte:

 

Die komplexen technischen Entwicklungen werden einer Informatikfirma anvertraut, der Lausanner Agentur für elektronische Architektur Computed·By, Coding creative projects (fabric | ch www.fabric.ch).

Der Projektleiter konsultiert und informiert regelmässig die Mitglieder der Begleitgruppe der BADAC, die Staatschreiber, die Sekretariate der Kantonsregierungen u.- Finanzdirektoren Konferenzen sowie die städtischen Behörden.

Ebenfalls an der Entwicklung waren beteiligt (in alphabetischer Reihenfolge und seit 2002): C. Burkhardt, D. Bochsler, C. Campistol, N. Heuberger, J. Hug, P. Sciarini, S. Traimond, I. Trippolini et A. Vionnet.

 

© 2010 IDHEAP - BADAC | BADAC, Route de la Maladière 21, 1022 Chavannes-près-Renens | http://www.badac.ch