idheapBADACDatenbank über die Schweizer Kantone und Städte
 

Français | Deutsch

  • Die BADAC

    • Forschungsteam

    • Begleitgruppe

    • Navigationshilfe

    • Besuche der Webseite

  • Neuigkeiten

  • Publikationen

    • Medienmitteilungen

    • Rezensionen

  • Mandate, Forschung und Lehre

    • Mandate - Forschung

    • Lehre - Konferenzen

  • Thematische Tabellen

    • Kantone

    • Städte

  • Eckdaten

    • Kantone

    • Städte

  • Regionalportraits

    • Kantonsportrait

    • Kantonsportrait: Justiz

    • Städte-portrait

  • Datenbank

    • Thematische Tabellen

    • Kantone

    • Städte

  • Staatsatlas

  • Terminologie und Benutzung

    • Abkürzungen

    • Definitionen

    • Typologien

    • Benutzungsrechte

  • Erhebungen

    • EKAV 2008

    • EKAV 2004

    • EKAV 2002

    • ESAV 1999

      • Resultate

    • EKAV 1997

      • Resultate

    • EKAV 1991

      • Resultate

    • Sigma (DB-Erhebungen)

  • Wahlen

    • Kantonale Wahlen 2011

    • Kantonale Wahlen 2007

    • Städtische Wahlen

  • Weitere Angebote

    • Karten

    • Organigramme

    • Städteranking

      • Ranking 2010 (Romandie)

      • Ranking 2005 (Schweiz)

      • Ranking 2004 (Romandie)

    • Archiv-Nomenklaturen

      • Kantone (Excel)

      • Städte (Excel)

  • Links

  • Kontakt

    • Adressen "Kantone"

    • Adressen "Städte"

  • Login BADAC

Weitere AngeboteArchiv-NomenklaturenStädte (Excel)

Statistische Tabellen zu den Städten

Hauptsächlich benützte Quellen: Statistik der Schweizer Städte

Berücksichtigte Städte: Veranschaulichung auf einer Karte (pdf-Format, 1,5 Mo)

Klicken Sie einen der 11 Themenbereiche an, um die entsprechende Liste der zugehörigen Tabellen anzuzeigen:

tout ouvrir tout fermer

Regierung und Parlament (politische Institutionen)

2002-2003
Volksrechte  
  • Vsi1.11 Instrumente der direkten Demokratie in den Städten
2000
   
Gemeindeparlament  
  • Vs1.21 Parteipolitische Zusammensetzung der Gemeindeparlamente
1999
  • Vsi1.21a Gemeindeparlamente: Anzahl Sitze pro 1'000 Einwohnerinnen und Einwohner
2002-2005
  • Vsi1.21c Gemeindeparlamente: Frauenanteil in %
2003
   
Regierung  
  • Vs1.31 Parteipolitische Zusammensetzung der Gemeindeexekutiven
1999, 2003
  • Vsi1.31 Anzahl Parteien in den Gemeinderegierungenund Konkordanzgrad
  • Vsi1.32 Politisches Gleichgewicht in der Stadt-Exekutive
2003
  • Vs1.33 Anzahl Regierungsmitglieder und Anzahl Direktionen (ohne Präsidialdirektion)
1999
  • Vs1.34 Wahlverfahren der Regierung
1999
  • Vs1.35 Jahreslohn der vollamtlichen Regierungsmitglieder
1999
  • Vs1.36 Höhe der Entschädigung der nebenamtlichen Regierungsmitglieder
1999
  • Vs1.37 Grösse der Exekutive nach Gemeindegrösse
1999
  • Vs1.38 Regierungsgrösse und Sitzungsrhythmus
1999
   
Bundesparlament  
  • Vsi1.41 Wahlbeteiligung an den Nationalratswahlen
1971-1999, 1999-2003
   
Gemeindepräsidium  
  • Vs1.51 Politische Zugehörigkeit der Gemeindepräsidentinnen und -präsidenten
1999
  • Vs1.52 Wahlmodalitäten der Stadt-/Gemeindepräsidenten
1999
  • Vs1.53 Art der Entschädigung des Stadt-/Gemeindepräsidenten
1999
  • Vs1.54 Gehalt des Stadt-/Gemeindepräsidenten
1999
  • Vs1.55 Rolle des Stadt-/Gemeindepräsidentent als Chef der Stadtverwaltung
1999
  • Vs1.56 Beschäftigungsrad des Stadt-/Gemeindepräsidenten
1999
   
Gemeindeschreiberei  
  • Vs1.61 Wahlinstanz des Gemeindeschreibers
1999
  • Vs1.62 Gehalt des Stadtschreibers
1999
  • Vs1.63 Rolle des Stadtschreiber in der Stadtverwaltung
1999

 

Verwaltungsstrukturen und Staatsorganisation

  • Vs2.21 Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Allgemeine Verwaltung
2000-2001
  • Vsi2.21b Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Allgemeine Verwaltung pro Einwohnerin, Einwohner
2000-2001
  • Vsi2.21d Finanzieller Dezentralisierungsgrad. Gemeindeanteil (in %) an den Ausgaben von Kanton und Gemeinden: Allgemeine Verwaltung
2000-2001
   

Präsidialdirektion (Präsidialdepartement)

 
  • Vs2.31 Bestehen einer Präsidialdirektion (Präsidialdepartement)
1999

 

Öffentliche Angestellte

  • Vs3.11 Voll- und Teilzeitbeschäftigte, Vollzeitsaequivalent (VZS) in der öffentlichen Verwaltung
2001, 2005
  • Vsi3.11a Voll- und Teilzeitbeschäftigte, Vollzeitsaequivalent (VZS) in der öffentlichen Verwaltung gemessen am sekond und tertiären Sektor in %
2001, 2005
  • Vsi3.11b Teilzeitbeschäftigte gemessen am Total der Beschäftigten der öffentlichen Verwaltung (VZS) in %
2001, 2005
  • Vs3.12 Gemeindepersonal: Anzahl beschäftigte Personen (Kommunale Verwaltung im engeren Sinne Kommunale öffentlich-rechtliche Anstalten und Organisationen (inkl. Gemeinde-betriebe, exkl. Spitäler) Erziehungswesen (Lehrer) Total
1998
  • Vs3.13 Gemeindepersonal:Vollzeitbeschäftigte (Kommunale Verwaltung im engeren Sinne Kommunale öffentlich-rechtliche Anstalten und Organisationen (inkl. Gemeinde-betriebe, exkl. Spitäler) Erziehungswesen (Lehrer) Total
1998
  • Vs3.14 Gemeindepersonal in Vollzeitstellen (VZS) (Kommunale Verwaltung im engeren Sinne Kommunale öffentlich-rechtliche Anstalten und Organisationen (inkl. Gemeinde-betriebe, exkl. Spitäler) Erziehungswesen (Lehrer) Total
1998
  • Vs3.15 Beamtenstatus
1999
  • Vs3.16 Zentralstellen für das Personalwesen
1999
   
Personalaufwand  
  • Vs3.17 Personalaufwand
1997

 

Interkantonale Zusammenarbeit und Gemeindereformen

Im Aufbau  

 

Soziale Sicherheit und Gesundheit

  • Vs5.21 Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Gesundheitswesen und Soziale Wohlfahrt
2000-2001
  • Vsi5.21b Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Gesundheitswesen und Soziale Wohlfahrt in 1000 Franken und in Franken pro Einwohnerin, Einwohner
2000-2001
  • Vsi5.21d Finanzieller Dezentralisierungsgrad. Gemeindeanteil (in %) an den Ausgaben von Kanton und Gemeinden: Gesundheitswesen und soziale Wohlfahrt
2000-2001

 

Bildung, Wissenschaft und Kultur

Bildung  
  • Vs6.11 Schulwesen: Schülerinnen und Schüler pro Klasse
2001/2002, 2002/2003
  • Vsi6.12 Schulwesen: Anteil der Schülerinnen und Schüler auf Sekundarstufe II an der gesamten Schülerzahl
2001/2002, 2002/2003
  • Vs6.31 Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Bildung
2000-2001
  • Vsi6.31b Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Bildung pro Einwohnerin, Einwohner
2000-2001
  • Vsi6.31d Finanzieller Dezentralisierungsgrad. Gemeindeanteil (in %) an den Ausgaben von Kanton und Gemeinden: Bildung
2000-2001
   
Kultur und Freizeit  
  • Vs6.51 Ausgaben nach Funktionen (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Kultur und Freizeit in 1000 Franken
2000-2001
  • Vsi6.51b Ausgaben nach Funktionen (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Kultur und Freizeit in Franken pro Einwohnerin, Einwohner
2000-2001
  • Vsi6.51d Finanzieller Dezentralisierungsgrad. Gemeindeanteil (in %) an den Ausgaben von Kanton und Gemeinden: Kultur und Freizeit
2000-2001

 

Justiz und Polizei

  • Vs7.31 Ausgaben (nur Gemeinde): Rechts-plflege, Polizei, Feuerwehr
2001
  • Vs7.31b Ausgaben (nur Gemeinde): Rechts-plflege, Polizei, Feuerwehr, pro Einwohnerin, Einwohner
2001

 

Öffentliche Arbeiten (inkl. Energie, Umwelt) sowie Verkehr

  • Vs8.21 Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Umwelt, Raumordnung
2000-2001
  • Vsi8.21b Ausgaben (Kanton und Gemeinde, nur Kanton, nur Gemeinde): Umwelt, Raumordnung pro Einwohnerin, Einwohner
2000-2001
  • Vsi8.21d Finanzieller Dezentralisierungsgrad. Gemeindeanteil (in %) an den Ausgaben von Kanton und Gemeinden:
2000-2001
  • V8.31 Stadtgebiet nach Nutzungsarten
1992/1997
  • Vsi8.31a Erholungs- und Grünanlagen (in % der Gemeindefläche)
1992/1997
  • Vs8.32 Erwerbstätige, Pendler und Arbeitsbevölkerung
2000
  • Vsi8.32a Anteil Wegpendler
2000
  • Vsi8.32b Anteil der Benützer der öffentlichen Verkehrs
2000

 

Wirtschaft

  • Vsi9.11 Wohnungen: Neubauten (pro 1000 Einwohnerinnen und Einwohner)
2001-2002

 

Öffentliche Finanzen

Steuern  
  • Vs10.11 Steuerbelastung: Natürliche Personen, verheirateter Alleinverdiener mit 2 Kindern
2001-2002
  • Vsi10.12 Steuern pro Einwohnerin, Einwohner
2000
  • Vs10.13 Direkte Bundessteuer
1993/94
  • Vs10.14 Finanzplan
1999
  • Vs10.15 Einnahmen und Ausgaben
1997
  • Vs10.16 Einnahmen und Ausgaben
1998
   
Finanzvergleich  
  • Vsi10.71 Vergleich der Gemeinde-Finanzen
2001-2003

 

Bevölkerung und Arbeit

2001-2002 2001-2005
Bevölkerung  
  • Vs11.11 Ständige Wohnbevölkerung
2001-2005
  • Vsi11.11 Ständige Wohnbevölkerung: Veränderung in Prozent
2001-2005
  • Vs11.12 Ständige Wohnbevölkerung und Bevölkerungsdichte (Einwohnerinnen, Einwohner pro Hektare)
  • Vs11.13 Wohnbevölkerung
1930-2000
  • Vsi11.13 Wohnbevölkerung: Veränderung in Prozent
1930-2000
  • Vs11.16 Ständige Wohnbevölkerung nach Heimat und Altersklassen
2000
  • Vs11.17 Ständige Wohnbevölkerung nach Geschlecht und Zivilstand
2000
  • Vs11.18 Privat- und Kollektivhaushaltungen
2000
  • Vsi11.19 Haushaltsgrösse: Anzahl Personen pro Wohnung
2001
  • Vs11.21 Kantonszugehörigkeit und Amtssprache(n)
1999
  • Vs11.31 Wohnbevölkerung nach Religion (Protestantisch, Römisch- katholisch, Christ- katholisch, Christ- orthodox, Andere christliche Gemeinschaften, Jüdische Glaubens-gemeinschaft, Islamische Gemeinschaften, Andere Kirchen und Religions-gemeinschaften, Keine Zugehörigkeit, ohne Angabe)
2000
  • Vsi11.31 Wohnbevölkerung (in%) nach Religion (Protestantisch, Römisch- katholisch, Christ- katholisch, Christ- orthodox, Andere christliche Gemeinschaften, Jüdische Glaubens-gemeinschaft, Islamische Gemeinschaften, Andere Kirchen und Religions-gemeinschaften, Keine Zugehörigkeit, ohne Angabe)
2000
   
Arbeit  
  • Vs11.51 Arbeitlose nach Geschlecht und Sektoren im Jahresdurchschnitt
2002
  • Vsi11.51 Arbeitslosenquote
  • Vs11.53 Voll- und Teilzeitbeschäftigte im 3. Sektor
2001
  • Vsi11.53 Anteil Beschäftigte im 3. Sektor am Total des 2. und 3. Sektors
2001
  • Vsi11.54 Anteil der Beschäftigten im öffentlichen Sektor und im 3. Sektor am Total der Beschäftigten im 2. und 3. Sektor
2001
  • Vs11.55 Erwerbstätige Wohnbevölkerung... davon arbeiten in der Stadt (%)
1990
  • Vs11.56 Arbeitsplätze In der Stadt arbeitende Personen... davon in der Stadt wohnend (%)
1990
   
Agglomerationen  
  • Vs11.61 Agglomerationen: Zugehörigkeit, Bezeichnung und Grösse der Agglomeration
1999
  • Vs11.62 Agglomerationen: Städte (Bezeichnung der Mitglieder des Städteverbandes), Anzahl Gemeinden und Einwohnerzahl (1990)
1999

 

Bemerkung: die Tabellen zu den Städten aus der Umfrage 1999 sind gemäss der ständigen Wohnbevölkerung im Jahr 1998 geordnet (grösste Stadt als erste), ansonsten gilt die alphabetische Ordnung.

Weitere Informationen:

Text vergössern Text verkleinern Drücken Kontakt Sitemap Home

Hilfe Copyright Abkürzungen Definitionen Typologien

 

© 2010 IDHEAP - BADAC | BADAC, Route de la Maladière 21, 1022 Chavannes-près-Renens | http://www.badac.ch